top of page

[#070] Explizite Szenen - schon geschrieben?

Hallo Zusammen,


heute fragt @Socialmediafuerautorinnen in der #autorinnenchallenge nach Expliziten Szenen und da dachte ich, mach ich doch mal mit und plauer aus dem Nähkästchen 🥰


Auch wenn man es meinen aktuellen Geschichten vielleicht nicht mehr so deutlich anmerkt, ich hab vor einigen Jahren sehr sehr viele Geschichten mit sehr sehr expliziten Szenen geschrieben. Zeitweise sogar nichts anderes. Meistens habe ich sowas dann im Rahmen von Fanfiktions zu Serien geschrieben oder es waren aus Running Gangs gebohrene Storys für Freunde.

Warum wir die damals gut fanden, kann ich heute nicht mehr sagen, aber wir hatten Spaß dabei die zu lesen und ich natürlich beim schreiben.

Es kam nicht selten vor, dass ich mir ne ganze Nacht um die Ohren gehauen hab um irgendwas fertig zu schreiben.


Die meisten gibts auf Fanfiktion.de sogar noch zu lesen. Ich sag euch aber nicht wie mein Profil heißt 😇 das ist mir zu peinlich, ich hab reingekuckt und will wirklich niemanden verstören. Gut gealtert sind sie nicht ... Aber das ist jetzt auch schon zehn Jahre her und im Grunde bin ich froh, dass sich mein Schreibstil seit damals verbessert hat.

Lest deshalb lieber nochmal meine Kurzgeschichte zu Ruguru und ihrer Kapitänin, die war süß und ist auch für Kinder geeignet!


Eine Geschichte wurde mir damals sogar gesperrt wegen PwP also P*rn without Plot. Ich habs nicht nachvollziehen können, da ich mir echt mühe mit dem Plot gegeben habe. Aber ich hab sie noch in den untiefen irgendeiner meiner Festplatten gespeichert. Warum weiß ich auch nicht, aber vielleicht ... brauche ich sie .... nochmal ... oder so

War ne interessante Zeit ...


Wurden eure Geschichten auch schon mal wegen PwP offline genommen oder bin ich der einzige?

Heute schreib ich sowas allerdings gar nicht mehr, es passt auch nicht wirklich in meine Geschichten. Die drehen sich bei Zwischenmenschlichem meistens eher um rein platonische Freundschaften und Familie. Romanzen habe ich bisher keine geschrieben. Allerhöchstens verkuppel ich mal ein paar Nebenfiguren. Für explizite Szenen ist da kein Platz. Ich hab auch aktuell gar nicht so das Bedürfnis danach, ein Buch zu schreiben in dem es speziell oder auch nur Teilweise darum geht explizite Szenen einzubauen.

Glücklicherweise muss ich das auch nicht und kann mich stattdessen meinem Weltenbau und der Entwicklung meiner Charaktere widmen.


Und auch beim lesen überspring ichs aktuell oft weils mich tendenziell eher nervt. Besonders dann wenns zum fünften Mal passiert, jedes Mal zwischen 20 und 30 Seiten dauert und das in einem 300 Seiten Buch. Unnötig zu erwähnen, dass das Ganze die Story keinen Millimeter voran bringt. Hab ich genau so tatsächlich schon in Büchern die nicht als Erotikroman ausgeschrieben werden erlebt ...


Wie ist das bei euch? Schreibt ihr, lest ihrs?

Euer Jerry

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page